19. Dezember, nur mehr ein paar Tage…

 

Hallo Ihr Lieben,

nur mehr ein paar Tage, dann ist Weihnachten. Vielleicht haben einige von Euch schon einen Weihnachtsbaum und überlegen sich gerade wie sie ihn schmücken können ?!?

Möglicherweise wollt Ihr ja noch schnell einige mit Ferrero Rocher gefüllte Weihnachtskugeln basteln um Eure Lieben damit zu überraschen???

Hier sind sie:

DSC_1555

leider hab ich selbst noch keinen Baum, da drauf würden sie sicher schöner ausschauen 🙂

Wer also noch schnell eine solche Kugel machen möchte, hier ist die schnelle Anleitung:

Dazu benötigt man 4 Papierstreifen á 14 x 1,5 cm, gefalzt bei 6 – 7 und 8 cm dann je 2 Streifen zu einem Kreuz zusammenkleben. Die zwei Kreuze zu einem Stern zusammenkleben und am Ende jedes Streifen mittig ein kleines Loch für die süße Pünktchen Basisklammer stanzen. in der Mitte aller zusammengeklebten Streifen ( = Sternmitte) auch ein kl. Loch für den Faden bzw. die Kordel stanzen. Dann Kordel befestigen und reihum die Streifen beim Loch hintereinander auf die Basisklammer ( = Flügelklammer) stecken, bevor man die letzten zwei Streifen befestigt, das Ferrero Rocher hineingeben und dann fertig verschließen. Ev. noch mit kleinen Sternen bekleben und fertig ist die Christbaumkugel.

Viel Spaß beim Nachbasteln 🙂

Bis Morgen

Noch einen schönen Tag,

Alles Liebe Gudrun

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s